Der Bundesverband Gesundheits-IT

IT-Lösungen für das Gesundheitswesen helfen den Leistungserbringern, die Effizienz der Gesundheitsversorgung zu steigern, gleichzeitig deren Qualität zu verbessern sowie Verwaltungsprozesse zu optimieren. Der bvitg e. V. vertritt in Deutschland die führenden IT-Anbieter im Gesundheitswesen, deren Produkte je nach Segment in bis zu 90 Prozent des ambulanten und stationären Sektors inklusive Reha-, Pflege- und Sozialeinrichtungen eingesetzt werden.

Ziele des Verbandes

Veranstaltungen

Für Interessierte

Referentin/Referenten für Presse- und Öffentlichkeitsarbeit gesucht

Weitere Informationen finden Sie hier:  Health-IT-Karriere / Jobs

bvitg-Mitglied werden

Sie interessieren sich für eine Mitgliedschaft im Bundesverband Gesundheits-IT? Informationen zum Aufnahmeverfahren finden Sie hier.

VHitG-Arztbrief

Der Implementierungsleitfaden zum eArztbrief wurde vom bvitg veröffentlicht und bildet die Grundlage für eine Reihe weiterer Leitfäden, die im Anschluss entwickelt wurden. Überall dort, wo elektronische Arztbriefe bereits heute ausgetauscht werden, wird der bvitg-Standard genutzt.

bvitg-Branchenbarometer

Der bvitg ermittelt bereits im vierten Jahr Zahlen zur Durchdringung des Healthcare-Marktes mit IT-Lösungen. Parallel dazu werden Anwender befragt, welchen Nutzen sie aus IT-Lösungen für das Gesundheitswesen ziehen.

bvitg-Innovationsreporte

Die Innovationsreporte informieren in konzentrierter Form und mit einem neutralen Erscheinungsbild über ausgewählte Themen der Healthcare IT.

Für Mitglieder

Bitte geben Sie Ihre Zugangsdaten zum Mitgliedsbereich ein: