Projekt- und Veranstaltungsmanager/-in (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit (30h – 40h/Woche)

Ihre Aufgaben umfassen:

  • Sie planen und organisieren selbstständig Veranstaltungen unterschiedlichen Formats
  • Sie gestalten inhaltlich und organisatorisch unseren Messeauftritt anlässlich der DMEA
  • Sie organisieren und bereiten unterschiedliche Gremiensitzung vor und nach
  • Sie beobachten die Veranstaltungslandschaft mit Bezug zur Branche

Anforderungsprofil:

  • Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum/zur „Veranstaltungskaufmann/-frau“, eine vergleichbare kaufmännische Berufsausbildung oder ein Studium mit dem Themenschwerpunkt Veranstaltungen
  • Sie bringen Erfahrung im Veranstaltungsbereich mit
  • Sie besitzen eine Affinität zur digitalen Welt, arbeiten strukturiert und behalten auch in anforderungsreichen Projektphasen den Überblick
  • Sehr gute Englischkenntnisse

Wie bieten Ihnen

  • die Möglichkeit zur Mitgestaltung der Digitalisierung von Prozessen in der Gesundheitsversorgung in einem sehr gut vernetzten Industrieverband und engen Austausch mit den führenden Expertinnen und Experten der Gesundheits-IT
  • moderne technische Ausstattung und flexible Arbeitszeiten
  • betriebliche Altersvorsorge sowie einen Zuschuss zur VBB-Umweltkarte
  • diverse Teamaktivitäten und spannende Events

Vernetzung und Wissenstransfer für das Gesundheitswesen

Als Veranstalter der DMEA – Connecting Digital Health mit seinen über 550 Ausstellern und rund 11.000 Fachbesuchern, ist die bvitg Service GmbH für die Umsetzung Europas größter Veranstaltung für digitale Gesundheitsversorgung verantwortlich. Darüber hinaus organisiert das Unternehmen verschiedene weitere Veranstaltungen sowie Fort- und Weiterbildungsangebote im Kontext der Digitalisierung im Gesundheitswesen.
Die bvitg Service GmbH ist hundertprozentige Tochtergesellschaft des bvitg e. V., der in Deutschland die führenden IT-Anbieter im Gesundheitswesen vertritt. Weitere Informationen: www.bvitg.de/services/

Möchten Sie Teil des Ganzen sein? Dann bewerben Sie sich noch heute mit Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung, ihrer bevorzugten Wochenarbeitszeit und Ihrem gewünschten Einstellungstermin.

Bitte senden Sie uns ausschließlich elektronisch (bewerbung@bvitg.de) Ihr Anschreiben und Ihren Lebenslauf. Wenn wir Zeugnisse benötigen, melden wir uns bei Ihnen.

 

2020 01 Stellenanzeige Veranstal... 153,62 KB